Climbing Contests

ACF Challenge 2017 by Vertical-Life

Dieses Jahr wartet das Austria Climbing Festival mit einer smarten Besonderheit auf und verspricht eine ausgelassene Atmosphäre für alle Kletterfreunde. Die spektakulären Crags des Zillertals können heuer über die ACF Challenge spielerisch einfach entdeckt werden. Durch die neue Funktion in der Vertical-Life App haben alle ACF Besucher die Möglichkeit, die entsprechenden Wände und Blöcke zu finden und auf deren Topos zuzugreifen, geschaffte Routen mit einem Zlag! zu markieren, den Rankings folgen und Fotos für den Live-Stream hochladen.

Der Clou: Alle Teilnehmer, die sich der Challenge stellen, fleißig Routen markieren und das vorgegebene Ziel erreichen, können tolle Preise gewinnen!

Zlag!

Wer sich für das Austra Climbing Festival 2017 anmeldet, erhält zu seinem Starter Kit einen Code mit dem man sich die aktuelle ACF Kletter-Karte in der Vertical-Life App freischalten kann. Die Teilnehmer können somit die Topos aufs Smartphone laden, die gewünschten Circuits auswählen und bewältigte Routen mit einem Zlag! markieren. Die Live-Rankings werden in der App unter ‚Challenge’ und im Festival-Village auf einem großen Screen übertragen. Am Veranstaltungsgelände werden Hotspots eingerichtet, um die Zlags zu synchronisieren.

Teilnahme und Modus der Challenge

Der Wettbewerbsmodus ist simpel.

Bei der Eingabe des Codes für die Gebiets-Freischaltung wird man automatisch für die ACF Challenge eingetragen – mit der ersten gezlaggten Route, Sportkletterei oder Boulder, wird man im Ranking aufgelistet. Das Ziel ist es 8 verschiedene Routen, egal welchen Circuits, zu bewältigen und mit einem Zlag! zu markieren. Unter den Kletterern welche, die Vorgabe von 8 gezlaggte Routen geschafft haben, werden am Ende die Preise verlost.

Also, anmelden, zlaggen und tolle Preise gewinnen!

Weitere Informationen zum Ablauf gibt’s in Kürze.

LINKS: Vertical-Life App WebsiteiOS Download | Android Download

Table Boulder Contest

Ein Tisch  und Du
… und eine ganze Meute die Dir zusieht und gröhlt, wenn’s Dich runterhaut.

Es geht darum, einen separat vom Verein angefertigten „Bouldertisch“ quer (Frauenwertung – 2 mal quer) und längs + quer (Männerwertung) so schnell wie möglich zu umrunden.

Man darf 3 mal den Boden berühren – muss jedoch wieder auf die Startposition – die Zeit läuft weiter.

Die schnellsten DREI (Frauen und Männer) werden prämiert mit coolen Sachpreisen.

Ebenfalls bekommt der/die Sieger/in heuer einen speziell für diesen Event angefertigten Wanderpokal.

Es kann sich JEDER am Bouldertisch messen.

Der Bewerb findet am Samstag, dem 3. Juni, gegen 14:00 Uhr statt. Die Anmeldung geschieht direkt vor Ort und ist GRATIS!!
JUST FOR FUN

Zlagboard Contest

Abhängen – neu definiert!  Miss Deine Kraft und vergleiche Dich mit Kletterern aus der ganzen Welt.

Zlagboard ist ein Trainingsgerät für Kletterer jeden Niveaus. In den Zlagboard Contests wird gemessen, wer am längsten am Board hängt.

Dabei kannst Du nicht nur der Zlagboard Sieger des Climbing Festivals werden, sondern auch eine – oder die  – Topplatzierung des internationalen Rankings übernehmen – sprich Weltrekord in Sicht!!

Wer beim Climbingfestival am längsten hängt, bekommt ein Zlagboard.
Wer den Weltrekord von 2:44:35 Minuten schlägt, bekommt ein Preisgeld in Höhe von 1.500 Euro.

Hier die Ergebnisliste vom letztjährigen CLIMBINGFESTIVAL: https://zlagboard.com/rankings?utf8=%E2%9C%93&contest=austria_climbing_2015

Clean the Valley Rallye

Der Dreck muss weck.

Jeder Teilnehmer am “All You Can Climb” Contest bekommt einen Müllsack bzw. Papiertüten,  um den Müll den andere hinterlassen haben zu sammeln

Jeder Müllsammler, der abends einen (gut) gefüllten Sack retour bringt, erhält ein gratis Getränk an der Stonemonkey Bar.

Die CLEAN THE VALLEY RALLEY findet in Kooperation mit Goodgrip – http://goodgrip.info/ statt. An den Papiertüten ist ein Rabatt-Gutschein von Goodgrip angeheftet.

Mit dieser Aktion wollen wir auf den Landschaftsmüll aufmerksam machen, Bewußtsein schaffen dass jeder seinen Abfall wieder mitnimmt.

Denkt auch daran dass der Grund auf dem wir uns aufhalten und klettern jemanden gehört der keine fremden Hinterlassenschaften darauf haben will ,die sogar  noch Tiere in Gefahr bringen können!

Bitte keine Müllablagerungen auf unseren „Spielplätzen“ im Freien

Natürlich werden nach Bedarf auch an Zuschauer Müllsäcke ausgehändigt. Wenn diese gut gefüllt abgegeben werden, dann bekommen sie an der Stonemonkey Bar ein gratis Getränk.

Du möchtest deine eigenst für dich designte Boulderbürste in deinem Laden/deiner Halle haben? Kein Problem – Wir machen das für Dich! Wir kloppen auch nicht …
http://www.goodgrip.info/

Sponsoren 2017